Bewegungscoaching/ Einzelstunde

Das Bewegungscoaching ermöglicht es mir, im Gegensatz zu den Kursen, ganz individuell auf deine Bedürfnisse einzugehen.

Es soll ein Weg gefunden werden, physische Probleme zu lindern, durch das Erlernen von neuen Bewegungsmustern, sowie die Anwendung von eigenen Übungsprogrammen zu hause.

Dazu gehört insbesondere die Regulierung des Muskeltonus, das Erkennen von Fehlbelastungen sowie die innere Grundhaltung zu sich selbst wahrzunehmen, um diese Erkenntnisse in den Alltag zu integrieren.

Bei deinem ersten Termin werden wir ein umfangreiches Gespräch führen, damit wir gemeinsam einen Weg für dich in der Yoga-Behandlung finden.

Meine (Er-)Kenntnisse aus dem Basismodul "Orthopädische Yogatherapie nach den Prinzipien der Spiraldynamik®" als auch aus der "Ausbildung zur Spiraldynamik® Fachkraft Level Basic" kommt in dem Bewegungscoaching zum Einsatz.

 

Die Einzelstunde richtet sich ganz nach Deinen Wünschen. Vielleicht möchtest Du einzelne Asanas üben oder eine fließende Einzel-Yogastunde erleben - einfach bei der Terminabsprache Bescheid geben.

 

Eigene Anmerkung:

Das Coaching/ die Einzelstunde wird von den Krankenkassen nicht unterstützt.